30. Mai 2024 - Unterbrüche aufgrund von Wartungsarbeiten

Liebe Bürgerinnen und Bürger Am Donnerstag den 30. Mai 2024 (Fronleichnam) finden ab 06:00 bis ca. 14:00 Uhr Wartungsarbeiten an diversen Systemen der Landesverwaltung statt. Aus diesem Grund kann es zu Unterbrüchen von diversen (Online)Services wie z.B. eTax, Onlineschalter, etc. kommen. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und bedanken uns für das Verständnis. Freundliche Grüsse Amt für Informatik

HomeNews Thema «Unfallversicherer» aktualisiert
Amt für Statistik
17.11.2023

Thema «Unfallversicherer» aktualisiert

17.11.2023 – Im Berichtsjahr 2022 waren bei den neun aktiven Versicherern der Berufsunfallversicherung total 5‘345 Betriebe mit 36‘100 Beschäftigten (Vollzeitäquivalente (VZÄ)) und einer Lohnsumme von CHF 3‘047.8 Mio. versichert. Die Anzahl der registrierten Betriebe und die versicherte Lohnsumme nahmen im Vorjahresvergleich um 5.3% bzw. 4.4% zu. Die Anzahl der versicherten Beschäftigten (VZÄ) erhöhte sich um 2.9%.

Insgesamt wurden im Jahr 2022 bei den Versicherern 6‘733 Unfälle registriert. Dieser Wert liegt 7.0% über dem Vorjahreswert und nach einem Rückgang während der Covid-19-Pandemie wieder etwas höher als im Jahr 2019 mit 6‘671 Unfällen. In der langfristigen Perspektive ist die Anzahl Unfälle gestiegen. Dies im Durchschnitt jährlich um 0.5% in den letzten 10 Jahren. Auch im Vergleich zum fünfjährigen Mittelwert vor der Covid-19-Pandemie von 6‘411 Unfällen gab es 2022 mehr Unfälle.

Unfallversicherer 2022

eTab Datenportal (Online-Datenabfrage)