Vorankündigung

Aufgrund der Erneuerung von zentralen Plattformen werden im Zeitraum von 28.10.22, 17.00 Uhr bis 29.10.22, 06.00 Uhr diverse Online-Dienstleistungen der Landesverwaltung nicht zur Verfügung stehen. Unter anderem können in dieser Zeit die eID und alle damit verbundenen Online-Funktionalitäten nicht genutzt werden.

HomeNews Landesindex der Konsumentenpreise im August 2022
Amt für Statistik
01.09.2022

Landesindex der Konsumentenpreise im August 2022

Der Landesindex der Konsumentenpreise (LIK) stieg im August 2022 im Vergleich zum Vormonat um 0.3% auf den Stand von 104.8 Punkten (Dezember 2020 = 100). Gegenüber dem entsprechenden Vorjahresmonat betrug die Teuerung +3.5%. Dies geht aus den Zahlen des Bundesamtes für Statistik (BFS) hervor. Der Schweizer Landesindex der Konsumentenpreise wird vom Amt für Statistik für Liechtenstein monatlich übernommen.

Der Anstieg um 0.3% im Vergleich zum Vormonat ist auf verschiedene Faktoren zurückzuführen, unter anderem auf die höheren Preise für stationäre Spitalleistungen. Die Preise für soziale Einrichtungen sind ebenfalls gestiegen, gleich wie jene für die Wohnungsmieten. Die Preise für die Miete von privaten Verkehrsmitteln sind hingegen gesunken, ebenso wie jene für Laboranalysen und Treibstoffe.

Landesindex der Konsumentenpreise August 2022