Vorankündigung

Aufgrund der Erneuerung von zentralen Plattformen werden im Zeitraum von 28.10.22, 17.00 Uhr bis 29.10.22, 06.00 Uhr diverse Online-Dienstleistungen der Landesverwaltung nicht zur Verfügung stehen. Unter anderem können in dieser Zeit die eID und alle damit verbundenen Online-Funktionalitäten nicht genutzt werden.

HomeÜbersichten & IndikatorenIndikatoren nachhaltige Entwicklung

Frühzeitige Schulabgänger

Bewertung

  • Der Anteil der frühzeitigen Schulabgänger hat sich reduziert.

Bedeutung des Indikators

In einer nachhaltigen Entwicklung soll das Humankapital entwickelt und die Lernfähigkeit gefördert werden. Das heisst, dass das Wissen der Menschen vermehrt und qualitativ verbessert wird. Wissen ist eine elementare Voraussetzung für den Erhalt einer leistungsfähigen, innovativen und wettbewerbsfähigen Wirtschaft. Besonders für die Wirtschaft Liechtensteins spielt die Ausbildung der Bevölkerung eine wichtige Rolle, da Liechtenstein über keine eigenen Rohstoffe verfügt. Der Indikator zeigt den Anteil der 18- bis 24-Jährigen, die höchstens über einen obligatorischen Abschluss verfügen und zur Zeit der Befragung in keiner Ausbildung standen.

Entwicklung

Analyse

Der Anteil der frühzeitigen Schulabgänger hat sich gegenüber dem Jahr 1990 reduziert. Frühzeitige Schulabgänger sind Jugendliche im Alter von 18 bis 24 Jahren, die höchstens über einen obligatorischen Abschluss verfügen und zur Zeit der Befragung in keiner Ausbildung standen. Im Jahr 2015 zählten 4.6% der 18- bis 24-Jährigen zu den frühzeitigen Schulabgängern. 1990 waren es 15.2% gewesen. Gemäss Eurostat lag der Anteil der frühzeitigen Schulabgänger im Jahr 2015 für die Schweiz bei 5.2% und für Österreich bei 7.3%.

15 Entwicklung des Humankapitals, 17 Förderung der Lernfähigkeit, 23 Förderung der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit, 24 Innovations- und wettbewerbsfreundliche Wirtschaftsordnung

Der Indikator zeigt den Anteil der 18- bis 24-Jährigen, die höchstens über einen obligatorischen Abschluss verfügen und zur Zeit in keiner Ausbildung stehen.

Eurostat verwendet den Indikator Frühzeitige Schul- und Ausbildungsabgänger. Das Bundesamt für Statistik verwendet den Indikator Frühzeitige Schulabgänger seit 2016 nicht mehr zur Beurteilung der nachhaltigen Entwicklung.

Volkszählung