Vorankündigung

Aufgrund der Erneuerung von zentralen Plattformen werden im Zeitraum von 28.10.22, 17.00 Uhr bis 29.10.22, 06.00 Uhr diverse Online-Dienstleistungen der Landesverwaltung nicht zur Verfügung stehen. Unter anderem können in dieser Zeit die eID und alle damit verbundenen Online-Funktionalitäten nicht genutzt werden.

HomeÜbersichten & IndikatorenIndikatoren nachhaltige Entwicklung

Öffentliche Entwicklungshilfe

Bewertung

  • Der Anteil der öffentlichen Entwicklungshilfe hat sich reduziert.

Bedeutung des Indikators

Die Entwicklungszusammenarbeit und damit verbunden die Armutsbekämpfung in Entwicklungs- und Transitionsländern ist ein zentrales Element einer nachhaltigen Entwicklung. Der Indikator zeigt, wie viel Geld Liechtenstein für die Entwicklungszusammenarbeit ausgibt. Die Ausgaben für die offizielle Entwicklungszusammenarbeit (ODA) werden dabei ins Verhältnis zum Bruttonationaleinkommen (BNE) von Liechtenstein gesetzt. Die Berechnung der ODA-Werte wird gemäss den Richtlinien der OECD vorgenommen.

Es ist zu beachten, dass der Indikator keine Aussage zur Wirksamkeit der getätigten Ausgaben erlaubt. Er bezieht sich zudem nur auf die öffentliche Entwicklungshilfe und vernachlässigt somit das Engagement von Nichtregierungsorganisationen (private Hilfswerke) und der Privatwirtschaft (zum Beispiel in Form von Direkt-investitionen).

Entwicklung

Analyse

Der Anteil der öffentlichen Entwicklungshilfe (ODA) am Bruttonationaleinkommen (BNE) hat sich im Vergleich zum Bezugsjahr 2013 reduziert. Im Jahr 2019 betrug der Anteil 0.41%. Im Jahr 2013 lag der Anteil bei 0.55%. Der liechtensteinische ODA-Prozentsatz liegt damit unter dem von der UNO geforderten und von Liechtenstein angestrebten Wert von 0.7%. Gemäss Eurostat lag der ODA-Prozentsatz im Jahr 2019 für die Schweiz bei 0.42% und für Österreich bei 0.28%.

13 Entwicklungszusammenarbeit

Anteil der öffentlichen Entwicklungshilfe am Bruttonationaleinkommen (BNE). Öffentliche Entwicklungshilfe umfasst die Ausgaben in der offiziellen Entwicklungszusammenarbeit (Official Development Assistance, ODA). Die Berechnung der ODA-Werte wird gemäss den Richtlinien der OECD vorgenommen. Die UNO fordert einen ODA-Anteil von 0.7%.

Eurostat und das Bundesamt für Statistik verwenden den Indikator Anteil der öffentlichen Entwicklungshilfe am Bruttonationaleinkommen für die Beurteilung der nachhaltigen Entwicklung.

Amt für Auswärtige Angelegenheiten, Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung