Vorankündigung

Aufgrund der Erneuerung von zentralen Plattformen werden im Zeitraum von 28.10.22, 17.00 Uhr bis 29.10.22, 06.00 Uhr diverse Online-Dienstleistungen der Landesverwaltung nicht zur Verfügung stehen. Unter anderem können in dieser Zeit die eID und alle damit verbundenen Online-Funktionalitäten nicht genutzt werden.

HomeÜbersichten & IndikatorenGleichstellungsindikatoren

Kommissionen und Beiräte

Bedeutung des Indikators

Kommissionen und Beiräte haben den Auftrag der selbständigen Erledigung von Geschäften (Kommissionen) oder der Beratung der Regierung bei Entscheidungsfindungen (Beiräte). Die Beiräte sind der Regierung über ihre Tätigkeiten rechenschaftspflichtig. Ihr Geschäftsgang untersteht der Aufsicht des zuständigen Regierungsmitglieds. (llv.li 2021) Die Gleichstellung von Mann und Frau fordert eine ausgewogene Besetzung von Entscheidungspositionen auf nationaler Ebene im politischen, wirtschaftlichen und öffentlichen Leben (SDG 5.5), um sowohl die Interessen der Männer, wie auch der Frauen durchzusetzen. Eine ausgewogene Anzahl von Frauen und Männern unter den Mitgliedern der Kommissionen und Beiräte, kann den Miteinbezug der Geschlechterperspektive in die Erledigung der Geschäfte und die Beratung in Entscheidungen fördern. Das Liechtensteiner Volk besteht etwa zur Hälfte aus Frauen. Für eine inklusive, bedarfsorientierte und repräsentative Politik des Landes, ist eine paritätische Verteilung deshalb von Bedeutung.

Entwicklung

Analyse

Die Gesamtanzahl an Mitgliedern unter den Kommissionen und Beiräten ist von 353 im Jahr 2016 auf 297 im Jahr 2021 gesunken. Der Männeranteil unter den Mitgliedern ist ebenfalls gesunken. Der Frauenanteil hat sich währenddessen um 4.5 Prozentpunkte erhöht. 2021 sind etwas mehr als ein Viertel der Mitglieder Frauen (26.6%). Die Differenz zwischen dem Frauenanteil und dem Männeranteil unter den Mitgliedern ist geringer geworden.

Definition/Methodologie

Der Indikator zeigt den Anteil der Frauen und den Anteil der Männer unter den Mitgliedern der Kommissionen und Beiräte am Total der Mitglieder an.

Die Gesamtanzahl der Kommissionen und Beiräte sowie deren Mitglieder variierte während des erfassten Zeitraums.

Der Indikator ist international nicht vergleichbar.

Daten: Häfele, Eva. 2016. Betrifft: Frauen entscheiden, Bericht für das Fürstentum Liechtenstein, Staatskalender des Fürstentums Liechtenstein

Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen

Website der Liechtensteinischen Landesverwaltung (LLV), PRFL: llv.li