Vorankündigung

Aufgrund der Erneuerung von zentralen Plattformen werden im Zeitraum von 28.10.22, 17.00 Uhr bis 29.10.22, 06.00 Uhr diverse Online-Dienstleistungen der Landesverwaltung nicht zur Verfügung stehen. Unter anderem können in dieser Zeit die eID und alle damit verbundenen Online-Funktionalitäten nicht genutzt werden.

HomeÜbersichten & IndikatorenIndikatoren nachhaltige Entwicklung

Sterberate

Bewertung

  • Die Gesamt-Sterberate vor dem 65. Lebensjahr hat sich nicht wesentlich verändert.

Bedeutung des Indikators

Der Schutz und die Förderung der Gesundheit sind zentrale Anliegen einer nachhaltigen Entwicklung. Der Gesundheitszustand beeinflusst in ausgeprägtem Masse die Lebensqualität der Menschen und ist ein wichtiger Faktor für die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit eines Landes. Der Indikator Sterberate zeigt, wie sich die Sterblichkeit vor dem 65. Lebensjahr pro 100'000 Einwohner in Liechtenstein entwickelt. Er ist ein Mass für die Gesundheit der Einwohner.

Entwicklung

Analyse

Die Gesamt-Sterberate vor dem 65. Lebensjahr hat sich im Vergleich zu 1999 nicht wesentlich verändert. Im Jahr 2020 betrug die Gesamt-Sterberate pro 100'000 Einwohner 126. Dies bedeutet, dass von 100'000 Einwohnern 126 vor dem Erreichen des 65. Lebensjahres sterben. 1999 lag die Gesamt-Sterberate bei 121. 2019 lag die Gesamt-Sterberate bei 120. Im Jahr 2020 war die Sterberate der Männer 1.2 mal höher als jene der Frauen. Für die Männer lag die Sterberate bei 138. Die Frauen wiesen eine Sterberate von 114 auf.

4 Gesundheitsförderung

Der Indikator zeigt die Gesamt-Sterberate vor dem 65. Lebensjahr pro 100'000 Einwohner. Die Sterberate vor dem 65. Lebensjahr wurde berechnet, indem die Todesfälle vor dem 65. Lebensjahr durch die Anzahl der Einwohner unter 65 Jahren geteilt und mit 100'000 multipliziert wurde. Einwohner gemäss Bevölkerungsstatistik per 31.12.

Eurostat verwendet den Indikator Sterberate nach chronischen Erkrankungen (vor dem 65. Lebensjahr) pro 100'000 Personen und nach Geschlecht zur Beurteilung der nachhaltigen Entwicklung.

Zivilstandsstatistik, Bevölkerungsstatistik